Kleine Schulen im alpinen Raum - Professionelle Aspekte und didaktische Modelle

Projektlaufzeit: 2012 - 2015

Im ländlich-alpinen Raum gibt es viele kleine Schulen, die aufgrund ihrer geringen SchülerInnenzahl jahrgangsgemischt geführt werden. Im grenzüberschreitenden Forschungsprojekt „Kleine Schulen im alpinen Raum" untersuchen die Pädagogischen Hochschulen Vorarlberg, Graubünden und St. Gallen die Situation von SchulleiterInnen und Lehrpersonen kleiner Schulen sowie die didaktischen Modelle, die hier entwickelt worden sind.

-> mehr

Neuerscheinung

Raggl, A.; Smit, R. & Kerle, U. (2015): Kleine Schulen im ländlich-alpinen Raum. (FokusBildungSchule Bd. 8). Innsbruck: StudienVerlag

 

Abschlussveranstaltung

Am 20.5.2015 fand in Eichenberg die Abschlussveranstaltung des Projekts statt.


Ergebnisbroschüre des Projekts

Download als PDF 


Video zum Projekt

Zum Video auf ec.europa.eu

 

Schule Alpin 1

Site Map | ©Schule Alpin 2 (2012 - 2015)